header

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen:

Entwicklungsingenieur in der Medizintechnik (m/w/d)

Die inomed Medizintechnik GmbH mit Sitz in Emmendingen ist ein international tätiges Unternehmen das Geräte und Systeme zum Schutz von Nerven entwickelt, um Patienten zielgenau zu behandeln. inomed entwickelt gemeinsam mit Ärzten und Anwendern Werkzeuge und Methoden in den Bereichen intraoperatives Neuromonitoring, funktionelle Neurochirurgie, Schmerztherapie und neurologische Diagnostik. Mit hochwertigen Produkten und innovativen Technologien wird der Behandlungserfolg verbessert und Sicherheit für Ärzte und Patienten geschaffen.

Als Entwicklungsingenieur der Medizintechnik entwickeln und begleiten Sie Medizinprodukte über deren gesamten Produktlebenszyklus - von der Konzeptionierung über die Entwicklungsphase, der Verifikation & Validierung, dem Transfer in die Serienproduktion bis hin zu Weiterentwicklungen und Änderungen. Sie nehmen eine zentrale Position mit Schnittstellen zu fast allen Unternehmensabteilungen ein. Im Bereich Mechanik und Zubehör entwickeln und begleiten Sie Medizinprodukte für das intraoperative Neuromonitoring, der funktionellen Neurochirurgie, der Schmerztherapie und neurologischen Diagnostik.

Aufgabengebiet:

  • Spezifikation und Realisierung von funktionalen Anforderungen
  • 3D-Konstruktion mit Zeichnungserstellung von medizintechnischen Instrumenten, Baugruppen und Systemen mit CAD Software
  • Auslegung feinmechanischer Komponenten und Werkstoffauswahl
  • Auswahl und Koordination von Lieferanten sowie von externen Entwicklungspartnern
  • Durchführung von Verifikations- und Validierungs-Aktivitäten
  • Erstellung und Pflege der technischen Dokumentation
  • Unterstützung bei der Erstellung von Produktions- und Prüfunterlagen (Arbeitsanweisungen, Stücklisten, Prüfprotokolle, etc.)
  • Planung und Entwicklung von automatischen und teilautomatischen Prozessen für die Produktion in den verschiedenen Abteilungen
  • Erstellung von Hilfswerkzeugen und Hilfsmitteln
  • Einpflege von Produktionsrelevanten Daten ins ERP-System
  • Weiterentwicklung und Pflege von Bestandsprodukten, inkl. Änderungsdokumentation
  • Mitwirkung bei internationalen Zulassungen
  • Durchführung von Ursachenanalysen und Korrekturmaßnahmen
  • Klärung von konstruktiven Angelegenheiten mit allen internen Abteilungen
  • Kommunikation mit Lieferanten und Entwicklungspartnern für Entwicklungszwecke

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium oder Techniker im Bereich Medizintechnik, Maschinenbau oder vergleichbare Erfahrung
  • einschlägige Berufserfahrung in der Entwicklung von Medizinprodukten
  • Sicherer Umgang mit 3D-CAD Systemen, vorzugsweise Solid Works
  • Elektrotechnische Grundkenntnisse
  • ERP-Kenntnisse, idealerweise Microsoft Dynamics NAV
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Zuverlässiges-, Qualitätsbewusstes- sowie Zielorientiertes arbeiten im Team

Zu besetzen: ab sofort

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an unsere Personalabteilung.

Bitte verwenden Sie für Ihre Bewerbung ausschließlich unser Online-Bewerbungsformular. Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungen in Papierform oder per E-Mail nicht mehr bearbeiten können.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung